fbpx
Image
Image
Image
Image
Glossar Küchenrückwände und Duschrückwände

Fliesenspiegel

Als Fliesenspiegel wird ein gefliester Wandbereich bezeichnet, der nicht bis zum Boden reicht.

Bei Küchen befindet sich der Fliesenspiegel meist zwischen Arbeitsplatte und Küchenschränken und hat eine Höhe von 50 bis 60 cm. Die Aufgabe des Fliesenspiegels besteht vor allem darin, die Wand vor Fettspritzern und Schmutz schützen.

Während für diesen Bereich bis vor einiger Zeit fast ausschließlich Fliesen verwendet wurden, setzen Küchenbesitzer mittlerweile vermehrt auf alternative Materialien wie Glas und Alu Dibond. Solche Lösungen werden auch als Küchenrückwand bezeichnet, da der Wandschutz im Gegensatz zu Fliesen in der Regel aus einem Element besteht.

Das erleichtert den Einbau, außerdem ist eine solche Lösung deutlich hygienischer, da es im Gegensatz zu einer gefliesten Wand keine Fugen gibt, in denen sich Schmutz oder Schimmel absetzen können.


zurück zur Glossar-Übersicht

Kundenmeinungen
Erfahrungen & Bewertungen zu print-o-tec Mediengestaltung & Spezialdruck GmbH
Garantiert
Image